Registration possible from

 1 January 2020!

 

Wir freuen uns auf unser erstes Balboa & Shag Festival in Mattstedt (Germany)

vom 25 - 28 juni / 2020

 BALBOA & SHAG 

 FESTIVAL 2020 

Die Veranstaltung findet an zwei 500m voneinander entfernten Orten statt. Zum einen der historische Mühlenhof mit 3 Tanzsälen, 2 Schlafsälen, Zeltwiesen am Ufer der Ilm und Parkplätzen für Wohnmobile und Busse. Dies ist vor allem der Platz für Kurse und zum Übernachten. Zum anderen der romantische Festplatz der Gemeinde Mattstedt, wo das 400 qm Tanzzelt mit gutem Holzboden für die großen Partys bereit steht. Hier gibt es  weitere Zelt- und Parkmöglichkeiten und den Ort für die Getränke- und Essensversorgung.

 

 MAJA UND TEIS  

 

Maja und Teis haben ihre eigene Art gefunden Collegiate Shag zu tanzen: ein Mix aus vielfältigen Variationen, Improvisation und Musikalität. Ihr Hauptantrieb ist Spaß und Freude, was sich in ihrem Unterricht, den Wettbewerben oder Show-Auftritten wider spiegelt. Zusammen unterrischten sie seit Jahren wöchenliche Collegiate Shag Kurse vom Anfänger Level bis zum Shagster. Mit diesem kontinuierlichen Angebot an verschiedenen Leveln waren sie stark am Aufblühen der Szene in Kopenhagen in den letzten zwei Jahren. Unter der Woche unterrichten sie ebenfalls Lindy Hop, da sie für die großen Swingtanzschulen und -vereine in Kopenhagen aktiv sind. Mit anderen Worten – ihre Leidenschaft für Swing ist mehr und mehr zu einem Lebenstil geworden. Wenn Swing eine Leidenschaft ist, dann ist Rhythmus dafür die Basis. So sind beide während des Tanzens gemeinsam mehr mit der pulsierenden Musik verbunden als dass sie an vorgegebenen Choreografien hängen.

 

 CHERRY UND FILIP  

 

Cherry und Filip trafen sich 2013 zu einem Lindy Hop Kurs im SWINGOUT.PL Dance Studio. Sie begannen 2014 mit Collegiate Shag in einer Gruppe von Enthusiasten, die ihn nach Warschau brachten, und schlossen sich zusammen, während sie mit dem Warsaw Shag Team auftraten. Cherry, willst du eines Tages der Beste der Welt sein? Ja, warum nicht.... Ich auch, also lass es uns tun! Mit diesem leichtfertigen Gespräch begannen sie zusammenzuarbeiten und regelmäßig zu trainieren. Nach 3 Monaten gewannen sie den Strictly Shag Wettbewerb beim Warsaw Collegiate Shag Festival und wurden nach 6 Monaten Instruktoren bei SWINGOUT.PL. Ihr Tanz ist voller Energie. Cherry tanzt mit einem wilden lateinamerikanischen Temperament, Eleganz und offenem Kopf, spielt mit dem Rhythmus und schüttelt die Bewegungen nur so aus sich heraus. Sie liebte es zu tanzen, seit sie sich erinnert. Im Alter von 6 Jahren begann sie mit Ballett und zeitgenössischer Musik, wechselte dann für eine Weile in den Ballsaal und lyrischen Jazz. Filip ist seit vielen Jahren Musiker und spielt auf Gitarre, Posaune und Mandoline. Er ist einer der Gründer von The Cajun Spices - einer polnischen Zigeuner-Jazz-Band. Seine Leidenschaft spiegelt die Art und Weise wider, wie er tanzt. Beide sind voller Begeisterung und suchen nach neuen Ideen und Herausforderungen.

 

 MARIE UND GAŠPER  

 

Maries Tanzstil zeichnet sich auch durch die entspannte aber tiefe Verbindung mit der Musik und dem Tanzpartner. Der Spaß an der Interaktion und das Spielen mit der Musik sind für sie die i-Tüpfelchen beim Tanzen, welche sie mit jedem Tanzpartner aufs Neue herausfordert. Um sich darin bis zu und über die eigenen Grenzen hinaus austoben zu können, ist für sie eine gute Technik als Basis unabdingbar. Am liebsten tanzt sie auf spiegelglatten Schwingböden zu schnellen Sounds - und sieht dabei oft täuschend unangestrengt aus. Marie tanzt und unterrichtet als Follower und Leader. Die ganze Balboa-Welt, mit ihrer familiären und freundschaftlichen Szene und ihre Liebe zur Jazz Musik treibt sie zu vielen internationalen Events und lassen sie keinen Social Dance in ihrer Wahlheimat Hamburg verpassen. Schon immer sportlich aktiv, ob zu Pferd oder auf dem Skateboard, entdeckte Marie das Swingtanzen eines Abends in Rosi’s Bar auf Hamburgs Reeperbahn. Seitdem gab es nur noch wenige Tage ohne Swing ihn ihrem Leben, die Leidenschaft war entfacht und nie erloschen. 2014 gründete sie ihre eigene Tanzschule ’Bloody Hot Swing’ und veranstaltete unzählige regelmäßige Tanzabende, welche die Balboa Szene in Hamburg deutlich haben aufblühen lassen. Zum vierten Mal organisiert sie in 2020 den ’Hamburg Balboa Exchange’ (jetzt ’Hamburg Balboa Festival’). Als Lehrerin ist Marie aufmerksam, motivierend und konzentriert. Sie fördert eine gute Gruppendynamik und eine positive Feedbackkultur.

Gašper (Slovenia/Sweden) ist ein inspirierender Tänzer, der in Erinnerung bleibt. Mit seinem geschmeidigen und verspieltem Tanzstil ist er am liebsten zu Livemusik anzusehen, wenn die Freude zwischen der Band und den Tanzenden im Mittelpunkt steht. Gašper sieht in dem Tanz eine Art der Kommunikation ohne Worte, sondern stattdessen mit Musik, die Essenz um mit Leib und Seele zu tanzen. In jungen Jahren hat Gašper verschiedene Tänze probiert, bevor er bei den Swingtänzen landete. Er blieb in Schweden, als er seine Partnerin Anni 2008 in Herräng traf. In den letzten Jahren ist er auf vielen Festivals und Workshops anzutreffen, wo er unterrichtet, auftritt oder über die Geschichte des Tanzes spricht. Mit seinen Erfahrungen hat er sich zu einem Tänzer mit lebendigem Stil und sehr schnellen Füßen entwickelt.

 JOHANNA UND PATRICK  

 

ohanna lernte das Tanzen als Teenager kennen und lieben und erweiterte seither ihr Tanzrepertoire mit verschiedenen Tanzstilen wie Jazz Dance, Ballett und Stepptanz (daher ihre Präferenz für schnelle Rhythmen…). Als sie nach Berlin zog entdeckte sie schließlich den Swingtanz und kann seither ihre Füße nicht mehr stillhalten. Johanna unterrichtet seit mehreren Jahren regelmäßig sowohl in ihrer Heimatszene Berlin als auch international und freut sich darauf, ihre Begeisterung für das Social Dancing mit ihren SchülerInnen zu teilen.

Nachdem sich Patrick in der Mitte der nuller Jahre in die Lindy Hop Community hinauswagte, brachten ihn seine Reisen im Jahre 2010 endlich ins „Balboaland“. Heute lebt Patrick in Stockholm und unterrichtet hauptsächlich Balboa, erfreut sich aber auch am wachsenden Trend des Slow Dancing. Kürzlich kam rund um das Tanzen, Unterrichten und Organisieren von Balboaveranstaltungen auch noch das DJ-ing hinzu. Johanna und Patrick haben bereits mehrere internationale Workshops zusammen unterrichtet und tanzen und unterrichten, falls möglich, gerne beide Rollen.

 

 SWINGTIME CORPORATION  

 

Die SwingTime Corporation bringt Tänzer unvermeidbar ins Swingen. Vier professionelle Musiker aus der Musikalischen Komödie Leipzig und der Leipziger Jazz-Szene, leben abseits der Bühne ihre Passion für die Musik der Swing-Ära. Gern selbst auf dem Parkett unterwegs, wissen sie, was Lindy Hopper, Balboatics und Co. bewegt– eine Tanzkapelle, die für ihr Publikum spielt!

 

 INKSPOT SWINGBAND  

 

...

 

 SMOOSHERS UNLIMITED  

 

The Smooshers Unlimited ist eine Berliner Band unter der Leitung des Trompeters Laurent Humeau (The Jungle Jazz Band, Musicomaniacs). Die Gruppe, die an die Dancefloors der deutschen Hauptstadt gebunden ist, konzentriert sich auf den Swing der Mitte der 1930er Jahre. Sein einzigartiger Sound, an der Kreuzung von Henry "Red" Allen, Django Reinhardt Big Band Werken und Benny Goodman und Duke Ellingtons Klassikern, sowie die große Energie der Band auf der Bühne haben dazu beigetragen, dass sie zu einer der vielversprechendsten Bands der Berliner Swing-Szene wurde.

François Perdriau - Kontrabass

Johannes Ballestrem - Klavier

Matt Griffiths - Schlagzeug

Laurent Humeau - Trompete

 

 FESTIVAL PLANER 

Mit dem Auto

99510 Mattstedt, Unterdorf 115

GERMANY

 

Mit dem Zug nach Apolda und von da mit dem Bus, der allerdings leider nicht am Wochenende fährt oder dem Taxi, dass man unbedingt mindestens einen Tag vorher buchen sollte. Preis ca. 15,00 €

 

Taxi Tel.: 03644 6517200

 

Der nächste Flughafen ist in Leipzig, 70 km entfernt.

Der Ort

PARTIES

Täglich könnt ihr euch auf bis zu 2 Partys mit DJ und Livemusik im 400qm großen Tanzzelt freuen. Wer nach dem Workshop keine Pause braucht oder nur den Party-Pass hat, kann Nachmittag bereits gemütlich loslegen. Nach dem Abendessen tanzen wir die zweite Runde bis spät durch die Nacht.

WORKSHOP

Es gibt von Freitag bis Sonntag parallel in 4 Sälen insgesamt 8 Einheiten  Balboa und Shag Unterricht in 2 Leveln, die ihr tageweise buchen könnt. 

VERPFLEGUNG

Im „Zelt der Paribanu“ steht eine liebevolle Auswahl an Kaffees, Tees und Getränken mit und ohne Alkohol zur Verfügung. Hier könnt ihr eine kulinarische Komplettverpflegung für Vegetarier und Nichtvegetarier für den Festivalzeitraum gebucht werden, sodass ihr sorgenfrei tanzen könnt.

ACCOMODATION

Es gibt reichlich Fläche um mit dem Zelt oder dem Wohnmobil auf einer Wiese zu campen. 

Zusätzlich buchbar ist eine Matratze im Schlafsaal, für die man den eigenen Schlafsack mitbringen muss. 

Das Hotel Weimarer Berg in 3km Entfernung bekommt keinen Romantikpreis, ist aber gepflegt und es sind reichlich Zimmer vorhanden. https://www.hotelweimarerberg.com/

Die kleine Pension in Zottelstedt „Zum alten Kuhstall“ hat 5 Zimmer, die zum Teil auch als Dreibettzimmer buchbar sind. Sie ist vom Mühlenhof nur 900m entfernt und zum Festplatz sind es vielleicht noch 400m. 50€/Doppelzimmer

 Tel.: 0173 9892896, www.kuhstall-zottelstedt.de

In Mattstedt gibt es die Pension „zum Mälzhaus“ mit 6 Zimmern, 50€/Doppelzimmer, die aber manchmal schwer zu erreichen ist. Tel.: 0151 504 327 72, www.pension-am-maelzhaus.de

MITWIRKEN

Wir sind auf eure Hilfe angewiesen und freuen uns daher sehr, wenn ihr gegen einen Rabatt bei der Anmeldung beim Gelingen des Festes mitwirkt. Entweder helft ihr uns am Montag ca. 5 Stunden beim Rückbau des Tanzzeltes(Bitte nur starke Männer und sehr starke Frauen ;) oder unterstützt uns ca. 10 Stunden während der Veranstaltung. Es gibt Helferpläne, die Zeiten und Tätigkeiten ausweisen und eine Woche vor dem Event veröffentlicht werden. 

Balboa

Shag

© 2019 Mühlenhof Mattstedt